Care - Gender - Green Economy Drucken
In: Aktuelles

Beim Wissenschafts-Praxis-Dialog an der Leuphana Universität Lüneburg wird Brigitte Biermann von triple innova die Abschlussrunde der Tagung am 09. Juli 2014 inhaltlich mitgestalten. Sie ist gefragt, die Unternehmensperspektive im Rahmen des wissenschaftlich geprägten Dialogs einzunehmen. 

Zum Thema „Care als sozial-ökologisches Prinzip einer Green Economy? Wissenschaft und Praxis im Dialog“ tagen am 08. und 09. Juli 2014 Expert_innen, die sich kritisch mit dem Stand der Dinge, mit Wissenlücken und Nachhaltigkeitsstrategien auseinandersetzen; sie verstehen und Wirtschaftsaktivitäten mehr als im herkömmlichen Sinne ökonomisch abbildbare Tätigkeiten, sondern erfassen insbesondere die Bedeutung von (vor)sorgendem Arbeiten für Wirtschaft und Gesellschaft.

 Weitere Informationen finden Sie hier .  

 

 
Home arrow News arrow Care - Gender - Green Economy