Training & Qualifizierung
Weiterbildung in Logistik-Unternehmen Drucken
In: Training & Qualifizierung
 
triple innova unterstützte KMU der Logistikbranche mit bedarfsgerechten Schulungen im Rahmen des Projekts "Branchenspezifische Nachqualifizierung für un- und angelernte Beschäftigte in hessischen KMU".
mehr...
 
GRI-Praxis-Workshops Nachhaltigkeits-Reporting Drucken
In: Training & Qualifizierung

Bitte entnehmen Sie die Termine, an denen unsere nächsten GRI-zertifizierten Workshops stattfinden, unserer News-Seite.

gri_tp_colour_rgb_15sep17.png

mehr...
 
triple innova beim Deutschen CSR-Forum Drucken
In: Training & Qualifizierung

Beim Deutschen CSR-Forum in Stuttgart leistete triple innova am 5. April 2011 einen Beitrag in der Sektion "Globale Lebensmittelsicherheit". Dr. Brigitte Biermann erläuterte, wie Lebenszyklus-Analysen die globale Lebensmittelsicherheit unterstützen können. Zentrale Punkte, die im Anschluss auch anhand konkreter Beispiele mit den anwesenden Praktiker(inne)n diskutiert wurden, waren:

  • Nutzung vorhandenen Wissens
  • Verlässliche wissenschaftliche Grundlage
  • Gewichtung, daher Start bei den „Big Points“und nicht bei den „Peanuts“
  • Globale Perspektive: Umwege erkennen und Transparenz erhöhen
  • Wissen um Auswirkungen des eigenen Handelns
  • Effektive Analyse: Mehr Handlungsressourcen für Nachhaltigkeit!
  • Vermeidung von Nachhaltigkeits-Skandalen
 
triple innova bei IHK-Veranstaltung „Erfolgsfaktor Nachhaltigkeit“ Drucken
In: Training & Qualifizierung
triple innova gestaltete am 17. Februar 2011 die Veranstaltung „Erfolgsfaktor Nachhaltigkeit“, ausgerichtet von der IHK Wuppertal-Solingen-Remscheid.
Ziel war es, den Begriff Nachhaltigkeit für die Teilnehmenden, Unternehmensvertreter(innen) der Region und städtische Repräsentant(inn)en, greifbarer zu machen. Zudem wurde vermittelt, dass und wie es unternehmerisch sinnvoll ist, sich mit aktuellen Herausforderungen der Nachhaltigkeit zu beschäftigen. Die Diskussion über die Grenze zwischen verantwortungsvollem Unternehmenshandeln und wirklichen Nachhaltigkeitsleistungen wurde auch kontrovers geführt. Die Teilnehmenden hatten die Möglichkeit, das Umgehen ihrer eigenen Unternehmen mit aktuellen Herausforderungen zu reflektieren und – als gemeinsame Abschlussaktivität des Workshops – verschiedene Sichtweisen auf die Nachhaltigkeitsleistungen eines der anwesenden Unternehmen zu formulieren und zu hinterfragen.
Einen Ausschnitt aus dem Input, den triple innova in diesem Workshop gab, finden Sie pdf hier.
 
Neues Handbuch zu „Allianzen für mehr Nachhaltigkeit in globalen Wertschöpfungsketten“ Drucken
In: Training & Qualifizierung

Unter diesem Titel hat triple innova im August 2010 ein Handbuch für Unternehmen und andere Organisationen fertiggestellt. Es soll dazu anregen, das eigene Wirtschaften vor allem auch in vor- und nachgelagerten Wertschöpfungsstufen durch strategische Allianzen stärker auf Nachhaltigkeit auszurichten.

mehr...
 
Nachhaltigkeits-Leistungen der Stadtwerke Erfurt managen und kommunizieren Drucken
In: Training & Qualifizierung
Essentielle Leistungen für Stadt, Bürger(innen) und Umwelt effizient und in hoher Qualität und Versorgungssicherheit bereitzustellen, ist die tägliche Herausforderung kommunaler Unternehmen wie der Stadtwerke Erfurt (SWE).
triple innova begleitet die SWE Gruppe in einer Reihe von Workshops mehr...
 
Wesentliche Nachhaltigkeitsthemen des Pumpenherstellers WILO Drucken
In: Training & Qualifizierung
Der Name WILO SE ist verbunden mit effizienten Pumpen insbesondere für Heizungen. triple innova hat den Pumpenhersteller WILO SE im Rahmen eines internen Workshops dabei unterstützt, seine vielfältigen Nachhaltigkeitsleistungen zu systematisieren.
mehr...
 
KMU-Workshop „Nachhaltigkeitsstrategie praktisch“ am 27.03.2009 Drucken
In: Training & Qualifizierung

triple innova bietet in Kooperation mit BSD Consulting Workshops im Bereich „Nachhaltigkeitsstrategie praktisch“ an, die auf die Bedürfnisse kleiner und mittlerer Unternehmen (KMU) abgestimmt sind.

mehr...
 
BioBeN - Bewertung der Nachhaltigkeit biotechnologischer Produktion Drucken
In: Training & Qualifizierung
Das Projekt "Simulationsgestützte Bewertung der Nachhaltigkeit biotechnologischer Produktion“ - kurz BioBeN - innerhalb des Programms "Nachhaltige Bioproduktion" des Bundesministeriums für Entwicklung und Forschung (BMBF) mehr...
 
Nachhaltige Aluminium Industrie Drucken
In: Training & Qualifizierung
Das Projekt "In Richtung einer nachhaltigen Aluminium Industrie: Stakeholder Erwartungen und Kernindikatoren" mehr...
 
Förderung der Öko-Effizienz in der Toskana Drucken
In: Training & Qualifizierung
Im April 2004 veranstaltete das toskanische Umweltministerium im Rahmen der Messe "Terra Futura" die 9. regionale Umwelt-Konferenz mehr...
 
Home arrow Projekte arrow Training & Qualifizierung